Home / ‘Ich’, ‘mein’ und ‘immer’: Wie Depressionen deine Sprache bestimmen

‘Ich’, ‘mein’ und ‘immer’: Wie Depressionen deine Sprache bestimmen

'Ich', 'mein' und 'immer': Wie Depressionen deine Sprache bestimmen – VICE

Kinder haben keine Vorurteile
Buchempfehlung: Gefühle im Griff! von Sven Barnow - Selbstlerner.online

About admin

Check Also

8 Dehnübungen zur Entlastung von Nacken- und Schulterverspannungen

Periode verkürzen: Das kannst du tun, wenn deine Menstruation zu lange dauert | Wunderweib

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir